29. Regenbogenfahrt 2021

von Ulm bis Würzburg, vom 21. bis 28. August

Im Süden Deutschlands unterwegs

Eigentlich sollten die Regenbogenfahrer 2020 durch Bayern auf  Mut-Mach-Tour sein. Doch durch die Corona-Pandemie war in jenem Sommer  alles anders. Aber: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Im August 2021 ist es soweit: Los geht es mit 25 Fahrern, die in Ulm starten und die Kliniken und Elternvereine in Augsburg, München, Landshut und Regensburg anfahren. Ab Regensburg übernehmen 25 weitere Fahrer. Sie steuern dann Amberg und Nürnberg und das Ziel in Würzburg an.

Für Neugierige: Unser Streckenplan als Animation

Welchen Weg die Regenbogenfahrer zwischen Ulm und Würzburg  innerhalb einer Woche zu bewältigen haben, ist den Animationsfilmen zu sehen:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden