Regenbogenfahrt 2019

Die Regenbogenfahrt 2019 der Deutschen Kinderkrebsstiftung führt im August von Kiel nach Greifswald. Stationen der einwöchigen Fahrradtour ehemaliger junger Krebspatienten, die am 17. August startet sind unter anderem Sylt, Hamburg, Lübeck, Schwerin, Wismar, Rostock und Stralsund. Die Schlussetappe führt dann am 24. August nach Greifswald. 

Flyer incl. Streckenübersicht 2019


Am Freitag stand nach der Ankunft in Kiel für die 52 Teilnehmer der 27.Regenbogenfahrt traditionell die Vorstellung der Teilnehmer, die Materialausgabe und die Einweisung für die Tour auf dem Programm. Eine Premiere für Franz Edel und Georg Teucher, die beide erstmals die Leitung übernommen haben. Am Samstag heiß es dann früh aufstehen, denn vor dem offiziellen Startschuss am Sonntag steht zunächst einmal ein Prolog zur SyltKlinik in Wenningstedt auf dem Programm. Etappen der Regenbogenfahrt sind in diesem Jahr u.a. Hamburg, Lübeck, Wismar, Schwerin, Rostock und.. Stralsund. Ziel ist diesmal Stralsund, das die Regenbogenfahrer am 24. August erreichen wollen.


Prolog zur SyltKlinik

Im Kieler Regen startete frühmorgens der Prolog zur Regenbogenfahrt 2019. Mit dem Zug ging es zunächst Richtung Sylt, bevor dann für die letzten Kilometer zur SyltKlinik auf Räder umgestiegen wurde. Nach einem herzlichen Empfang in der Klinik, ging es dann am späten Nachmittag zurück nach Kiel, wo am Sonntag um 10.00 Uhr der offizielle Startschuss durch Kiels Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer und die erste Etappe nach Hamburg auf dem Programm steht.


Die Regenbogenfahrer sind unterwegs.

Nach dem Startschuss durch Kiels Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer und dem Leiter der Universitäts-Kinderklinik Schleswig-Holstein, Prof. Dr. Martin Schrappe, machte sich der Tross auf den Weg von Kiel Richtung Hamburg, wo nach rund 100 Kilometern die erste Tagesetappe endet. Bei einem Prolog am Vortag hatten die Regenbogenfahrer die SyltKlinik der Deutschen Kinderkrebsstiftung in Wenningstedt besucht.
„Auch wenn wegen des Klinikumzugs, diesmal leider kein Besuch auf der Station möglich ist, freuen wir uns sehr, dass die Regenbogenfahrer erneut Kiel als Startort gewählt haben“, so Schrappe. Der Kieler Oberbürgermeister, der eine kurze Strecke auf dem Fahrrad mitfuhr, betonte, er habe unglaublichen Respekt vor der Leistung der Regenbogenfahrer.  
Von Kiel führt die Strecke über Hamburg, Lübeck, Schwerin, Wismar, Rostock und Stralsundvbis nach Greifswald, das die 52 Regenbogenfahrer am 24. August erreichen wollen.