Streckenplan 2011


Per Klick auf die einzelnen Etappen erhalten SIe den Streckenverlauf. Streckenverlauf 2011

Aktuelle Position

 

Freitag, den 19. August 2011 – Anreisetag Kiel

bis 17:00 Uhr:

Individuelle Anreise zum Quartier Jugendherberge, Johannes Str. 1, Kiel

17:00 Uhr:

Begrüßung und Besprechung

18:00 Uhr:

Abfahrt zum Camp 24/sieben, an der Kiellinie, Uferpromenade Reventlouwiese, 24105 Kiel,
www.camp24sieben.de

18:30 Uhr:

Segeltörn für die Regenbogenfahrer Camp 24/sieben Gelegenheit für Beach-Soccer oder –Volleyball, organisiert und eingeladen durch den Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendl. Kiel e.V., Forstweg 1, 24105 Kiel, www.krebskranke-kinder-kiel.de

21:30 Uhr:

Rückkehr zur Jugendherberge

 

 


Samstag, den 20. August 2011, 1. Etappe: Kiel – Gremersdorf (73,5 km)

08:00 Uhr:

Abfahrt JHB Kiel zum Camp24/sieben an der Kiellinie

08:30 Uhr:

Frühstück im Camp 24/sieben, Kiellinie Besuch der Kinderkrebsstation der Universitätsklinik Begrüßung durch OA Dr. med. André Schrauder, Schwanenweg 20, Stat. M1, 24105 Kiel, www.paediatrie-kiel.uk-sh.de

10:30 Uhr:

Grußworte und offizieller Start mit Startschuss durch Schirmherr, Ministerpräsident Peter Harry Carstensen im Camp24/sieben Uferpromenade Reventlouwiese, 24105 Kiel, www.camp24sieben.de
Bärbel Dütemeyer, Vorstand der Deutschen Kinderkrebsstiftung Bernd Kruse, Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Kiel e.V.http://www.camp24sieben.de/

11:30 Uhr:

weiter über: Dobersdorf, Neuenkrug, Fragau-Pratjau (Selenter See) Trinkpause in Fragau-Pratgau im Dorfgemeinschaftshaus, Dorfstraße/ Ecke Am See, 24256 Fargau-Pratjau, weiter über: Pratjau, Pülsen, Dransau, Giekau, Neuhaus, Fresendorf, Lütjenburghttp://www.krebskranke-kinder-kiel.de/

15:30 Uhr:

Empfang Bürgermeister in Lütjenburg, Rathaus,
Oberstr. 7-9, 24321 Lütjenburg,
lothar.ocker(at)stadt-luetjenburg.de 
weiter über: 202, Blekendorf, Kaköhl, Döhnsdorf, Eitz

17:15 Uhr:

Rast am Strand/Eitz Weißenhäuser Strand, Kleinwessek, Oldenburg, Nanndorf

18:45 Uhr:

Ankunft Quartier Gremersdorf, Hotel „Zum grünen Jäger“, An der E47, Abendessen im Hotel

 

 


Sonntag, den 21. August 2011, 2. Etappe: Germersdorf – Lübeck (69 km)

08:30 Uhr:

Abfahrt Unterkunft in Gremersdorf, Jahnsdorf, Oldenburg, weiter über: Hohelieth, Sebent, Damlos, Lensahn

10:00 Uhr:

Rast im Museumshof Lensahn 
www.museumshof-lensahn.de
weiter über: Nienrade, Beschendorf, Sackhufe, Moorkaten, Hasselburg, Altenkrempe, Neustadt

12:00 Uhr:

Neustadt: Empfang im Festzelt auf dem Marktplatz, Jubiläum des Volkstanzkreises und Folklore Festivals
Weiter über: (K45) Siersdorf, Haftkrug, Scharbeutz, Kattenhöhlen, Großtimmendorf, Neuruppersdorf,
Weiter über Sereetz nach Lübeck

15:30 Uhr:

Ankunft JHB Lübeck vor dem Burgtor, Am Gertrudenkirchhof 4 Begrüßung durch die Elterngruppe Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder e.V.

16:45 Uhr:

Fahrt zur Kinderklinik, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck, www.kinderklinik-luebeck.de

17:00 Uhr:

Ankunft Klinik, Begrüßung durch PD Dr. med. Melchior Lauten

ab 18:30 Uhr:

Gemeinsamer Abend mit ehemaligen Patienten. Einladung durch die Elterngruppe Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder e.V., Triftstr. 22-24, 23554 Lübeck,
www.luebeck-hilfe-fuer-krebskranke-kinder.de
im Ronald-Mac-Donald Elternhaus, Ratzeburger Allee 170, 23562 Lübeck

21:00 Uhr

Rückkehr zur DJH

 

 


Montag, den 22. August 2011, 3. Etappe: Lübeck – Schwerin (81,5 km)

08:15 Uhr:

Abfahrt Unterkunft Lübeck

08:30 Uhr:

Empfang durch Peter Sünnenwold, stellv. Stadtpräsident von Lübeck
Weiter über Lüdersdorf, Klein Neuleben, Neschow, Stove, Carlow, Klocksdorf

11:15 Uhr:

Trinkpause am Badesee in Klocksdorf,
weiter nach Woitendorf, Breesen, Meetzen, Möllin

13:00 Uhr:

Empfang durch Bürgermeister Howest in Gadebusch,
Am Markt 1, 19205 Gadebusch, www.gadebusch.de
weiter über: Reinhardtsdorf, Bendhof, Rosenow, Rosenberg, Brüsewitz

15:30 Uhr:

Trinkpause in Wittenförden
weiter über: Gottmannsförde, Herren-Steinfeld, Warnitz, Kleine Medewege

17:15 Uhr:

Ankunft Feriendorf Muess Schwerin, Alte Crivitzer Landstr. 6, Schwerin:
Begrüßung durch die Elterngruppe krebskranker Kinder Schwerin, Seeweg 8, 19412 Langen-Jarchow

ab 18:30 Uhr:

Grillabend auf dem Gelände des Feriendorfes mit Live-Musik

 

 


Dienstag, den 23. August 2011, 4. Etappe: Schwerin – Wismar (46,5 km)

08:30 Uhr:

Abfahrt von der Unterkunft

09:00 Uhr:

Empfang durch Dr. Wolfram Friedersdorff, 1. stellv. Bürgermeister von Schwerin vor dem Rathaus, Am Packhof 2-6, 19053 Schwerin, www.schwerin.de

09:30 Uhr:

Weiterfahrt zur Helios-Klinik

09:45 Uhr:

Besuch der Helios-Kinderklinik Schwerin, Wismarsche Str. 393-397, 19055 Schwerin,
www.helios-kliniken.de/klinik/schwerin.html
Begrüßung durch PD Dr. med. Clemens,
Weiter über: Wickendorf, Seehof, Hundorf, Lübstorf, Gallentin, Bad Kleinen

13:15 Uhr:

Empfang durch Bürgermeister Hans Kreher in Bad Kleinen, Steinstr. 29, 23996 Bad Kleinen 
weiter über: Hohen Viecheln, Moidentin, Dorf Mecklenburg nach Wismar

15:30 Uhr:

Empfang durch Bürgermeister Thomas Beyer in Wismar, Rathaus, Am Markt 1, 23966 Wismar, www.wismar.de

16:00 Uhr:

Weiterfahrt zur JHB, Juri-Gagarin-Ring 30a, Wismar

18:00 Uhr:

Abendessen in der JHB

 

 


Mittwoch, den 24. August 2011, 5. Etappe: Wismar – Rostock (76,5 km)

08:00 Uhr:

Abfahrt JHB Wismar Fahrt durch Wismar,
weiter über Redetin Dorf, Groß Strömkendorf, Wodorf, Biowatz, Stove, Boiensdorf, Am Salzhaff, Roggow

10:30 Uhr:

Rast am Salzhaff
Weiter über: Mechendorf, Kägsdorf, Heiligendamm

13:30 Uhr:

Rast am Strand
weiter über: Börgerende-Rethwisch, Rabenhorst, Admannshagen-Bareshagen
Ankunft an der Klinik in Rostock, Ernst-Heydemann-Str. 8/od. Rembrandtstr. 16-17. 18057 Rostock, www.kinderklinik.med.uni-rostock.de

16:00 Uhr:

Besuch Kinderfest auf dem Gelände der Kinderklinik, Begrüßung durch Klinikleiter PD Dr. med. Carl-Friedrich Classen und Besichtigung der Station
Einladung vom Verein zur Förderung krebskranker Kinder Rostock e.V., Schweriner Str. 20, 18069 Rostock, www.kinderkrebshilfe-rostock.de
zum anschließenden Grillfest auf dem Gelände der Kinderklinik

19:00 Uhr:

Fahrt zur Unterkunft, Hanse Hostel, Doberaner Str. 96, Rostock

19:15 Uhr:

Ankunft Unterkunft und Abendprogramm

 

 


Donnerstag, den 25. August 2011, Ruhetag in Rostock

 

 


Freitag, den 26. August 2011, 6. Etappe: Rostock – Stralsund (97 km)

08:00 Uhr:

Abfahrt Unterkunft
weiter über: Hohe Düne, Markgrafenheide, Fachklinik Graal Müritz, Lindenweg 16-17, 18181 Graal-Müritz,
Begrüßung durch Dr. med. Heike Fritsche-Huth, Fachklinik für Onkologie und Ganzheitsmedizin Lindenweg 16-17 18181 Graal-Müritz
www.krebsrehaklinik.de
Weiterfahrt nach Ribnitz-Damgarten

12:15 Uhr:

Empfang in Ribnitz-Damgarten durch Bürgermeister Jürgen Borbe Am Markt 1, 13311 Ribnitz-Damgarten,
www.ribnitz-damgarten.de/de/politik-und-verwaltung
weiter über: Plummendorf, Daskow, Dettmannsdorf, Velgast

15:15 Uhr:

Empfang durch Bürgermeister Christian Griwahn, Gemeindezentrum Velgast, Ernst-Thälmann-Str. 44 (Verwaltung: Straße der Jugend 34), 18469 Velgast,
www.amt-franzburg-richtenberg.de
weiter über: Lendershagen, Nienhagen, Negast, Wendorf, Voigdehagen

18:00 Uhr:

Ankunft JHB Stralsund, Strandstr. 21, Stralsund

 

 


Samstag, den 27. August 2011, 7. Etappe: Stralsund – Greifswald (37,5 km)

10:00 Uhr:

Abfahrt Unterkunft
Nach Brandshagen, Reinberg, Kowal

12:00 Uhr:

Trinkpause
Weiter über: Mesekenhagen, Karrendorf, Lendershagen Bürgermeister Dr. König aus Greifswald fährt ab Neuenkirchen mit
www.greifswald.de/oberbuergermeister.html

13:30 Uhr:

Ankunft Universitäts-Kinderklinik Greifswald, Haupteingang, Ferdinand-Sauerbruch-Straße, 17475 Greifswald,
kindermed(at)uni-greifswald.de
Offizielle Begrüßung durch Klinikdirektor Prof. Dr. med. Marek Zygmunt, Direktor der Kinderklinik Prof. Dr. med. Lode und Bürgermeister Dr. Arthur König sowie von Dagmar Riske, Vorsitzende des Vereins zur Unterstützung krebskranker Kinder , Loitzenstr. 24, 17489 Greifswald,
www.kinderkrebsforschung.de
Besuch der Station

16:30 Uhr:

Abfahrt zur Unterkunft

16:45 Uhr:

Ankunft JGB Greifswald, Pestalozzistr. 11/12,17489 Greifswald

19:00 Uhr:

Spaziergang von der Unterkunft zum Restaurant PORO Abendessen, organisiert vom Verein zur Unterstützung krebskranker Kinder, Loitzenstr. 24, 17489 Greifswald,
www.kinderkrebsforschung.de
Anschließend Besichtigung des Doms mit Turmbesteigung

 

 


Sonntag, den 28. August 2011 Greifswald

Ende der Regenbogenfahrt und Individuelle Rückreise