Regenbogenfahrt 2017

Die Route für die 25. Regenbogenfahrt steht fest. Die Jubiläumstour beginnt am 19. August 2017 mit einem Prolog in Trier. Weitere Stationen sind dann Aachen, Köln, Sankt Augustin, Bonn, Siegen, Gießen, Frankfurt und Mainz. Die letzte Etappe führt die Teilnehmer dann am 26. August nach Koblenz.
Die Deutsche Kinderkrebsstiftung unterstützt die Organisation der Tour und stellt die notwendigen Mittel bereit.

Wer wir sind...

Die Deutsche Kinderkrebsstiftung setzt sich für die Verbesserung der Situation krebskranker Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener ein. Ein wichtiger Bestandteil des Betreuungs- angebotes für junge Erwachsene ist die jährliche Fahrradtour „Regenbogenfahrt“, die seit 1993 in Zusammenarbeit mit einer Gruppe Betroffener organisiert wird. Selbst aktiv sein, anderen Krebskranken Mut machen.

Die Stiftung

Ein Projekt der Deutschen
Kinderkrebsstiftung

Aspirin-Sozialpreis und weitere Auszeichnungen

Bonn – Die Regenbogenfahrt ist einer der Preisträger beim Aspirin-Sozialpreis 2015. Bei der Vergabe des Publikumspreises landete das Projekt der Deutschen Kinderkrebsstiftung mit deutlichem Vorsprung auf dem ersten Platz. Insgesamt beteiligten sich 97 Initiativen an... dem Wettbewerb der Bayer Cares Foundation, bei dem jährlich innovative gemeinnützige Sozialprojekte im Gesundheitswesen ... ausgezeichnet werden. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird am 13. Mai in Berlin übergeben.