Anmeldung Regenbogenfahrt 2024

32. Regenbogenfahrt 2024: Von Erfurt nach Berlin

2024 wird die Regenbogenfahrt vom 17. bis 24.08. von Erfurt über Jena, Halle (Saale), Leipzig, Chemnitz, Dresden und Cottbus nach Berlin führen. Dabei werden ca. 700 km und knapp 4.000 Höhenmeter bewältigt.

Auf los geht’s los!

Rückmeldefrist:     31.03.2024

Teilnahmegebühr: Diese beträgt 70 Euro pro Person.
                                    Die Überweisungsdaten teilen wir euch in der finalen Teilnamebestätigung mit.

Bei Rückfragen wendet euch gerne ans Organisations-Team unter regenbogenfahrt@kinderkrebsstiftung.de.

Basisdaten
Nofallkontakt
Angaben zur Person
Erkrankung
Bitte beachten: Zum Start der Tour sollte die Krebstherapie seit mindestens einem Jahr beendet sein. Außerdem sollte aus Sicherheits- und medizinischen Aspekten keine akute Krankheit vorliegen.
Ernährung
Begleitbus-Fahrer*in
Ausstattung Fahrradfahrer*in (1. Trikot sowie Polo-Shirt kostenlos)
Angaben zum Radfahren

Wir freuen uns über Dein Interesse an der Regenbogenfahrt. In diesem Jahr treffen wir uns in Erfurt und fahren über Jena, Halle (Saale), Leipzig, Chemnitz, Dresden und Cottbus nach Berlin. Insgesamt fahren wir deutlich über 500 Kilometer. Die Tagesetappen variieren und sind üblicherweise zwischen 50 und 100 Kilometer lang. Etwa alle 25 - 30 Kilometer legen wir eine Rast ein.

Um den oft eng gestrickten Zeitplan einzuhalten und auch die nötige Sicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten, ist es wichtig, dass wir stets geschlossen im Gruppenverband auf der Straße unterwegs sind. Aus diesem Grund möchten wir gerne mehr darüber erfahren, wie und wo Du Fahrrad fährst. Deshalb bitten wir darum, ein paar Angaben zu Deinen Erfahrungen mit dem Fahrrad zu machen.

Ziel ist es, Dir gegebenenfalls ein paar Trainingstipps zu geben, damit die Regenbogenfahrt für alle Teilnehmer ein tolles Erlebnis wird.

Bitte beachten: Die Teilnahme mit einem Rennrad, E-Bike, sowie Liegerädern o.ä. ist aus Sicherheitsaspekten und organisatorischen Gründen nicht möglich. Ausdrücklicher Wunsch ist es, dass jeder Radler aus eigener Kraft bzw. mit Unterstützung der Gruppe die Strecke meistert. Daher steht den Teilnehmern im Vorfeld der Regenbogenfahrt, ein erfahrener Regenbogenfahrer als Coach, sowie eventuell Trainingsgruppen zur Verfügung.
Angaben zur An- und Abreise
Bitte beachten: Teilnehmer*innen, die die gesamte Tour mitfahren, werden bei der Anmeldung bevorzugt. Der ausdrückliche Wunsch ist, dass alle Teilnehmer*innen die gesamte Woche über dabei sind.

* Pflichtfelder